Resident Evil 5 (Xbox One)

24,99 

Kategorie:
 
 

Geringer Bestand! Momentan keine Online-Reservierung für dieses Produkt möglich. Bitte nutzen Sie das Kontaktformular.

Art.-Nr.: 1142543

Rot: Vergriffen
Gelb: Geringer Bestand
Grün: Sofort verfügbar

An Ihrem Standort vergriffen? Gerne liefern wir innerhalb 1-2 Werktagen an den FLÖSCH-Standort Ihrer Wahl!

x

Beschreibung

Resident Evil 5

Action-Adventure
Freigegeben ab 18 Jahren
02.12.16

Inhalt

Aus der Asche früherer Konflikte erhebt sich neuer Terror: Die Umbrella Corporation und ihre tödlichen Viren mögen zerschlagen worden sein, aber eine neue, noch viel gefährlichere Bedrohung hat ihren Platz eingenommen. Jahre nach den Vorkommnissen in Raccoon City kämpft Chris Redfield verbissen gegen den Bio-Terrorismus, mittlerweile als Mitglied der BSAA („Bio-Terrorism Security Assessment Alliance“). Sein neuester Auftrag schickt ihn ins heiße Herz von Afrika nach Kijuju, wo ein Furcht erregender neuer Virus die lokale Bevölkerung in aggressive und verstörende Kreaturen verwandelt. Mithilfe seiner neuen Partnerin Sheva Alomar ist es Chris‘ Aufgabe, die Hintergründe dieser Bedrohung aufzudecken. Der revolutionäre Koop-Modus in Resident Evil 5 erlaubt es erstmals zwei Spielern gleichzeitig, die Schrecken von Kijuju gemeinsam zu bekämpfen.

Spieleigenschaften

– Vollgestopft bis obenhin – Beinhaltet sämtliche Download-Erweiterungen wie Kostüme, Spielmodi und die beiden Bonus-Kampagnen „Lost in Nightmares“ und „Desperate Escape“

– Harte Hunde unter sich – Im Zusatzmodus „The Mercenaries United“ stellt man sich mit acht verschiedenen Kämpfern (u.a. Albert Wesker und Jill Valentine, mit unterschiedlichen Kostümen und Waffen) immer härteren Gegnerwellen entgegen – in der optionalen “No Mercy”-Spielvariante sogar mit einem nochmals verschärften Schwierigkeitsgrad!

– Zwei spielbare Charaktere – Chris Redfield, bekannt aus dem ursprünglichen Resident Evil sowie Resident Evil: Code Veronica kehrt zurück, und bekämpft die Grauen von Kijuju zusammen mit seiner neuen Partnerin, der BSAA-Agentin Sheva Alomar.

– Sieh dem Horror gemeinsam ins Auge – Zwei Spieler treten den Schrecken lokal und online kooperativ entgegen, und müssen jederzeit eng zusammenarbeiten.

– „Quick Select“-Inventarsystem – Das verbesserte Inventarsystem erlaubt es, hilfreiche Gegenstände schnell zwischen den beiden Spielern zu tauschen. Dabei sollte man allerdings nicht trödeln – denn um die Spannung oben zu halten, läuft das Spiel währenddessen weiter!

– Eine hammerharte Herausforderung – Die Feinde verfügen über verbesserte künstliche Intelligenz und höhere Geschwindigkeit als in früheren Spielen der Serie, was sie zu einer ständigen Gefahr macht – allein oder in der Gruppe.

– Durchschlagskräftige Argumentationsverstärker – Eine große Auswahl an abwechslungsreichen Waffen sorgt für zuverlässige Verteidigungsfähigkeit in jeder Situation.

– Man ist nie sicher – Fortschrittliche Lichteffekte sorgen dafür, dass der Kampf sowohl in der Dunkelheit als auch am hellen Tag immer eine gruselige Herausforderung ist.